Dienstag, 15.11.2016
Gaisbergstraße 11, 69115 Heidelberg, Deutschland

Themen

Unmittelbar im Anschluss an das Seminar „Profundes Business Planning“ (www.asb-hd.de/D00825), am Folgetag bieten wir Ihnen das Seminar „Finanzwirtschaftliche Planung im Business Planning Prozess“ an. Hier wird eine plausible finanzwirtschaftliche Planung als quantitatives Kernelement des Business Planning Prozesses erarbeitet. Die finanzwirtschaftliche Planung stellt den Kern des Business Plans dar und wird letztlich so zur elementaren Entscheidungsgrundlage.

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?

An diesem optionalen 2. Tag werden Sie auf die systematische Ableitung und Erstellung der finanzwirtschaftlichen Planung und die plausible Konsolidierung der Erfolgsrechnung und Bilanzierung eingehen.

Zielgruppe

Teilnehmer des Seminars „Profundes Business Planning“

Inhalt

Erstellung von Teilplänen und Budgets

  • Absatzplan
  • Produktionsplan
  • Beschaffungsplan
  • Personalplan
  • Investitionsplan

Ableitung und Erstellung von Vorschau-Rechnungen

  • hinsichtlich
    • Umsatz
    • Kosten
    • Rendite
    • Cashflow
  • Ermittlung des Finanzbedarfs
  • Kapitalstrukturplanung
  • Aufstellung eines Finanzierungsplans
  • Die Integration der Ergebnis-, Bilanz-, GuV-Planung
  • Aktives Bilanzmanagement + Unternehmensrating

Hinweis

Buchen Sie dieses Seminar zusammen mit „Profundes Business Planning“ (www.asb-hd.de/D00825), wird nur der günstigere 2-Tages-Preis in Rechnung gestellt.

Hinweise

Zertifikate und Abschlusstest:

  • „Kein Abschluss ohne Anschluss!“ Wir bieten Ihnen ein hochinteressantes, weil werthaltiges 3-stufiges Zertifikatsmodell in Kooperation mit einer deutschen Hochschule an.
  • Professional: Teilnahmezertifikat je Seminar.
  • Specialist: Lehrgangszertifikat unter der Voraussetzung, dass Sie je Modul Kenntnisse mittels Abschlusstest nachweisen.
  • Executive: Lehrgangszertifikat unter der Voraussetzung, dass Sie mittels erweiterter Prüfungsleistung ECTS und eine Anrechnung im Masterstudienprogramm Sustainable Marketing + Leadership (M.A.) der Hochschule Fresenius erreichen können.

Zertifikatgeber:

Wir freuen uns, für Sie sehr werthaltige Hochschulzertifikate in Kooperation mit der Hochschule Fresenius ausstellen zu können. Zusammen bieten wir Ihnen über 200 Jahre Bildungstradition. Der Name Fresenius steht für praxisorientierte Lehre mit dazu eng verknüpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Anrechnung im Masterstudium Sustainable Marketing + Leadership (M.A.): Absolventen des Masterstudiums entwickeln eine charakterstarke Persönlichkeit und verbinden eine marktorientierte Unternehmensführung mit dem Grundsatz der Zukunftsfähigkeit. Der Lehrplan ist interdisziplinär aufgebaut und vermittelt neben betriebswirtschaftlichen Kernfächern übergreifende Inhalte aus den Bereichen Business Development, Nachhaltigkeit und Marketing sowie überfachliche Qualifikationen, wie Führungsverhalten, Ethik, Kreativität und interkulturelles Wissen. Wenn Sie mehr erfahren wollen: www.hs-fresenius.de

Seminar oder Lehrgang, Sie haben die Wahl:

Kombinieren Sie doch das 3-tägige Basisseminar mit je einem Aufbau- und einem Vertiefungsseminar und stellen sich Ihren Lehrgang zusammen. Nach jedem Seminar können Sie einen Multiple-Choice-Test, z.T. ergänzt durch offene Fragen absolvieren. So erreichen Sie das Lehrgangszertifikat.

Der Anbieter:

Die ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V. zählt zu den Pionieren (gegründet in 1948) der Weiterbildung in Deutschland. Mehrfach ausgezeichnet zählen wir seit 2014 auch zu den 100 innovativsten Mittelständlern Deutschlands. Innovation und Qualität sind unsere Ansprüche. Und darum passt es auch so gut, dass gerade wir diese Weiterbildung anbieten.

Referent


Anhänge